top of page
Suche
  • AutorenbildFee

Rot wie die Liebe – wohlfühlen

«Rot wie die Liebe» geht weiter und konzentriert sich auf das Wesentliche: auf die Liebe und die Musik.


Die Folgen eignen sich für den schnellen Konsum zwischendurch.

«Babe, ich fühl mich wohl mit dir. Du siehst Hammer gut aus. Ich liebe deine Haare man. Fuck, bin ich gut drauf.» aus «Wohlfühlen» von Nand

Nand, bürgerlich Ferdinand Kirch, ist Elektro-Pop-Künstler aus Astheim in Unterfranken. Er macht schöne Musik mit schönen Texten. Konzerttermine gibt's auf seiner Website.

glitter_blau.png
bottom of page